WIESOSO?

Wieso gibt es noch keine fliegenden Roboterkellner? Wieso kann eine Briefwahl ganz schön mühsam sein? Und wieso ist nicht alles Neue auch ein Fortschritt? Auf WIESOSO? hinterfragt Medieninformatiker Michael Treml, warum Dinge so gestaltet sind, wie sie gestaltet sind. Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit stehen hier im Mittelpunkt.

Artikelübersicht

Armbanduhren: Schmuck für eitle Gockel?

Armbanduhren? Das 20. Jahrhundert hat angerufen und will seine Zeitmesser zurück haben. Heute werden diese Dinger doch nur noch als Schmuck getragen. Oder haben sie doch noch ihre Daseinsberechtigung?

Kein 3D-Drucker für jeden Haushalt

Wo sind sie denn nun, die 3D-Drucker in jedem Haushalt, die auf der Höhe 3D-Druck-Hypes in Aussicht gestellt wurden? Vielleicht kam diese Vorfreude etwas zu früh … um circa 300 Jahre.

Internetausdrucker haben’s schwer

Ja, den Internetnutzer, der Webseiten auf Papier ausdruckt, gibt es wirklich. Aber Webdesigner machen ihm das Leben nicht immer einfach.

Wie man seinen Monitor einschaltet

Früher war die Welt viel einfacher – insbesondere wenn es um so komplexe technische Aufgaben wie das Einschalten eines Bildschirms ging.

Der Schreibschrift geht die Tinte aus

Die Schreibschrift hat eigentlich einen absurden Namen – immerhin kann man auch mit anderen Schriften als der Schreibschrift schreiben. Ihr Problem ist, dass das immer mehr Menschen auch machen.